PADI

Areamare Diving Center/25566

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle
  • TripAdvisor - Black Circle
  • Google+ - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

Il Pilastrino

Der Tauchplatz liegt südwestlich der Insel La Maddalena. Es ist durch eine Säule gekennzeichnet, die die Gefahr von Unterwasserfelsen signalisiert. Die Tauchgänge folgen einer großen Granitformation, die sich vom sandigen Boden (etwa 18 Meter) erhebt. Es bietet eine interessante Unterwasserlandschaft, auch wenn die Sicht manchmal eingeschränkt ist.

 

Hier treffen wir mehr denn je auf Adlerrochen, die an der Unterseite schwimmen. Dieser Tauchgang bietet eine große Vielfalt an Flora und Fauna. Während des Tauchgangs folgen wir dem Hauptfelsen und halten die Wand nach rechts. Wir können kleine Kolonien von gelben Seefächern, Schwämmen und Weichkorallen beobachten. Wir überqueren die Ufer von Diplodus, verlassen die Hauptmauer und durchqueren einen Sandkanal, um eine kleine Felsformation zu besuchen, in der sich wunderschöne rote Gorgonien (30 Meter tief), Kraken und Torpedostrahlen befinden. .